Mai 2014

Hauraton GmbH wird Mitglied der Gütegemeinschaft

Wir freuen uns, mit der Firma Hauraton GmbH & Co. KG einen Marktführer auf dem Gebiet der Entwässerungs- und Versickerungssysteme als Mitglied begrüßen zu dürfen.

München, 07. Mai 2014

„Get together“ - Treffen der Bodengitterhersteller

auf der IFAT 2014 in München, am 7. Mai 2014 zwischen 13: 30 und 14:30 Uhr am Gemeinschaftsstand der fbr e.V. Halle A3 Stand 411

April 2014

Willkommen in der Gütegemeinschaft!

Wir begrüßen die Firmen SAVUNA GmbH aus Augsburg und Novus:HM aus Reichenbach als neue Mitglieder unserer Gütegemeinschaft.

Über die Gütegemeinschaft Produkte aus Recycling-Kunststoffen e. V.

Namhafte Hersteller von Bodengittersystemen schlossen sich als kooperierende Konkurrenz zu einer Kooperenz zusammen, um eine herstellerübergreifende Organisation, die „Gütegemeinschaft Produkte aus Recyclingkunststoffen e.V.“ ins Leben zu rufen.

Besonders für Kunden bewähren sich Kooperenzen als Kooperationen zwischen Mitbewerbern eines Marktes und zeigen, dass daraus verlässliche Leitlinien entstehen, die einen dauerhaften Kundennutzen bieten. So stellt die Gütegemeinschaft einheitliche Güterichtlinien zu Prüfung und Auswertung der Belastungswerte von z.B. Bodengittern, Erosionsschutzgittern und Zubehör auf.

Downloads

Vereinssatzung Gütegemeinschaft
Dateigröße: 0.6 MB

Zum Download

Antrag für Neumitglieder
Dateigröße: 0.9 MB

Zum Download

Grundsatzpapier für Mitglieder
Dateigröße: 0.6 MB

Zum Download

Gütegemeinschaft für Produkte aus Recycling-Kunststoffen e.V.

Kontaktformular

Gütegemeinschaft für Produkte aus Recycling-Kunststoffen e.V.

Norbert Raps
Geschäftsführer

RAL Gütegemeinschaft für Produkte aus Recyclingkunststoffen e.V.
Kulmbacher Str. 6
95460 Bad Berneck
VR-Register Bayreuth VR 200528

Tel.: 09273/37800-30
Fax: 09273/37800-39

n.raps@ral-bodengitter.de
www.ral-bodengitter.de
Mobil: 0160/97826400

Vorstand: Wirtschaftsingenieur Jürgen Manzei
Vorstand: Dipl.-Kaufmann Günther Schwab
Obmann des Güteauschusses Dr. Manuel Lauterbach
Geschäftsführer: Dipl. Betriebswirt (FH) Norbert Raps